Nicht schlecht!

Ronnie Ortiz-Magro: Jersey Shore-Star feiert seinen Diäterfolg

31.05.2014 > 00:00

© instagram.com/realronniemagro

Was für einen Unterschied doch ein einziger Monat machen kann!

Der Jersey ShoreStar Ronnie Ortiz-Magro hat auf seiner Instragram-Seite ein Bild seines Diäterfolges gepostet und gab zu, dass er sich in letzter Zeit zu sehr hat gehen lassen.

Doch nicht Faulheit oder zu viel Pizza sorgten dafür, dass der Reality-Star sein berühmtes Sixpack verlor: Durch eine Erkrankung im letzten Jahr konnte er einfach keinen Sport mehr treiben und so häuften sich die Pfunde um seine Hüften.

"Es war ein langer Weg. Ich bin nicht in der Form, in der ich sein will, aber ich fühle mich besser als je zuvor", kommentiert Ronnie stolz seine 4-Wochen-Transformation.

So ein flacher Bauch bedeutet natürlich auch harte Arbeit. Ronnie trainierte 5-6 mal in der Woche im Fitnessstudio, damit er seinen alten Körper zurückbekommt.

Auch seine Liebste Sammi Giancola dürfte sich sehr über die stahlharten Bauchmuskeln ihres Freundes freuen.

Lieblinge der Redaktion