Rosie Huntington ungeschminkt für #WakeUpCall

Rosie Huntington-Whiteley ungeschminkt für #WakeUpCall

24.10.2014 > 00:00

© Instagram / rosiehw

Fast hätten wir sie nicht erkannt! Dabei ist die Frau, die sich morgens nach dem Aufwachen ungeschminkt im Bett fotografiert hat, ist ein weltbekanntes Model: Rosie Huntington-Whiteley! Doch das Selfie ist nicht nur schön, sondern erfüllt auch einen guten Zweck.

Mit der neuen Charity-Aktion #WakeUpCall sollen Spenden für syrische Flüchtlinge gesammelt werden. Neben Naomi Campbell und Heidi Klum haben auch Paris Hilton und Sila Sahin an der Aktion für Unicef teilgenommen. Im Vergleich zu ihren berühmten Vorgängerinnen wirkt Rosie Huntington-Whiteley auf ihrem Ungeschminkt-Foto allerdings völlig verändert! Im Vergleich zu ihren Auftritten auf den Roten Teppichen, wo sie zuletzt einen Tango mit Elyas M'Barek hinlegte, ist sie kaum wiederzuerkennen.

Klar, sie gilt zu Recht als eine der schönsten Frauen der Welt. Doch besonders die Nase des Models, das nichts von Diäten hält, wirkt auf dem Ungeschminkt-Selfie ungewohnt markant. Dass sich Rosie Huntington-Whiteley ganz natürlich zeigt, macht sie nicht nur schöner, sondern auch viel sympathischer!

Lieblinge der Redaktion