Rosie O'Donnell hat die Scheidung eingereicht

Rosie O'Donnell: Scheidung!

28.02.2015 > 00:00

Aus und vorbei: Drei Wochen nach dem offiziellen Liebes-Aus mit Ehefrau Michelle Rounds hat US-Moderatorin Rosie O'Donnell (52) die Scheidung eingereicht!

Laut Informationen des amerikanischen Promiportals "TMZ.com" reichte O'Donnell die Papiere am Freitag in New York City ein, gab als Begründung für die Trennung eine "unwiederbringlich zerbrochene Beziehung" an.

Laut Scheidungspapieren hatte das Paar sich bereits im November letzten Jahres getrennt.- etwas mehr als zwei Jahre nach seiner Hochzeit im August 2012. Rounds und O'Donnell teilen sich seit ihrer Trennung das Sorgerecht für Töchterchen Dakota (2).

Lieblinge der Redaktion