"Let's Dance" sorgt für gute Auftakt-Quoten

RTL: Firmenausflug zu "Let's Dance"?

13.03.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Bei der ersten Show von "Let's Dance" 2015 waren die Augen nicht nur auf die Promis auf dem Tanzparkett gerichtet. Auch das Publikum war ein paar Blicke wert. Dort saßen zahlreiche bekannte RTL-Gesichter.

Weil Katja Burkard eine Kandidatin bei der Tanz-Show ist, saß ihre Freundin und Kollegin Frauke Ludowig im Publikum. Zur mentalen Unterstützung von GZSZ-Schauspieler Thomas Drechsel waren unter anderem Isabell Horn und Sila Sahin zu Gast.

Um ihren Verlobten Massimo Sinato anzufeuern war Rebecca Mir dabei, die selbst vor drei Jahren bei "Let's Dance" teilnahm. Aber das war noch nicht alles: Sogar Angelina Heger und Aurelio Savina schauten Cora Schumacher und Co bei ihrer Premiere zu.

Das fiel sogar den Zuschauern auf: "Hat RTL das Studio nicht voll bekommen? Ist #letsdance so was wie der Firmenausflug und die Weihnachtsfeier fällt dieses Jahr aus?", so ein hämischer Tweet. Diese Theorie war vertraten einige: "Ein paar C-Promis wurden auch eingeladen, dass das Studio voll wird!"

Einige bemängelten das Niveau der diesjährigen Staffel: "Ernsthaft? Angelina Heger im Publikum? Und ich dachte schon, wir wären mit Cathy schon ganz unten."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion