Russell Brand verkauft London-Zuhause

Russell Brand verkauft London-Zuhause

11.11.2009 > 00:00

Russell Brand hat für Gerüchte gesorgt, er habe vor, seine Heimat Großbritannien zu verlassen, um mit seiner Freundin Katy Perry nach Amerika zu ziehen - er bietet sein Zuhause in London zum Kauf an. Der Komiker und Schauspieler ist seit September mit der Popsängerin liiert und die beiden haben viel Zeit in seiner Junggesellenbude in Hampstead, Nordwest-London, verbracht. Doch Brand hat das Zuhause nun auf den Markt gesetzt und die Neuigkeit hat für Klatsch gesorgt, dass er Großbritannien verlassen wird, um sich mit Perry in Los Angeles niederzulassen. Das luxuriöse Haus verfügt über vier Schlafzimmer, drei Badezimmer und einen Whirlpool im Garten - und soll 2,5 Millionen Pfund kosten. © WENN

Lieblinge der Redaktion