Glaubt Russell Crowe an Aliens?

Russell Crowe: UFO-Unsinn im eigenen Garten

07.03.2013 > 00:00

© GettyImages

Eines steht fest: Russell Crowe ist ein brillianter Schauspieler. Regelmäßig begeistert der 48jährige in Filmen wie "Robin Hood" oder "Der talentierte Mr. Ripley". Wirkt auf den roten Teppichen dieser Welt immer smart und charmant. Keine Frage, in seinem Metier macht ihm kaum einer etwas vor.

Nun hat Russell allerdings einen Ausflug in die Astrologie unternommen und erntet dafür nur Spott! Seine Entdeckung: Ufos im Vorgarten! Der Schauspieler hat ein Video ins Internet gestellt, das einen Garten voller Bäume und seltsame rote Lichter zeigt. Sein Kommentar dazu "These are real...Ufos?" übersetzt: "Sind das echte...Ufos?".

Die Reaktionen darauf sind eher belustigt. Das, was für Russell den Beweis für die Existenz von außerirdischem Leben darstellt, wird im World Wide Web nur müde belächelt.

Die Frage ist, warum der Film erst jetzt im Internet gelandet ist? Die Aufnahmen sollen nämlich bereits vor drei Jahren in Sydney entstanden sein. Ein PR-Schachzug scheint eher unwahrscheinlich, denn Russels neuer Film "Noah" kommt erst 2014 in die Kinos das wäre für den Hollywood-Star auch sehr untypisch.

Wir finden, das bizarre Video ist Anlass über eine Neuauflage des 80er Jahre Movies "E.T" nachzudenken mit Herrn Crowe in der Hauptrolle natürlich...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion