Ryan Gosling castet seine Freundin Eva Mendes

Ryan Gosling castet seine Freundin Eva Mendes

06.02.2013 > 00:00

Ryan Gosling hat für sein Regiedebüt "How To Catch A Monster" jetzt auch seine derzeitige Freundin Eva Mendez gecastet. Der "Drive"-Schauspieler, der derzeit an seinem Regiedebüt, dem Fantasyfilm "How To Catch A Monster" arbeitet, hat nun auch seine aktuelle Freundin Eva Mendes dafür gecastet. Wie die Kinoseite "bloody-disgusting.com" berichtet, wird Mendes zu Ben Mendelsohn, Christina Hendricks und Rob Zabrecky hinzustoßen, die in dem modernen Märchenfilm mitspielen. In der Geschichte geht es um eine alleinerziehende Mutter, gespielt von Hendricks, die in eine dunkle Fantasywelt gezogen wird, während ihr Sohn eine geheime Straße in eine Unterwasserstadt entdeckt. Die Dreharbeiten sollen im Mai beginnen, das Drehbuch wurde ebenfalls von Gosling geschrieben und von dem Produzenten Marc Platt bereits als "geisterhaft schön" bezeichnet, wie die Filmseite "Deadline" berichtet. "Ich bin so dankbar, dass Marc Platt, Adam Siegel und Bold Films mich unterstützen und ich freue mich sehr darauf, diesen Film mit allen zu drehen", erklärte Gosling gegenüber der Seite. Derweil wird man den Schauspieler in diesem Jahr auch vor der Kamera sehen, so spielt er derzeit in dem Krimi "Gangster Squad" mit und wird demnächst im Drama "The Place Beyond the Pines" zu sehen sein. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion