Ryan Gosling denkt übers Aufhören nach

Ryan Gosling denkt übers Aufhören nach

22.09.2011 > 00:00

Ryan Gosling denkt bereits darüber nach, die Schauspielerei an den Nagel zu hängen, denn er kann sich einfach nicht vorstellen, sein Leben nur einer Sache zu widmen. Der "Drive"-Star hat seine Karriere im Alter von 12 Jahren im "Mickey Mouse Club" begonnen und dann einige ernsthafte Rollen in kleinen Filmen gespielt. Heute ist Gosling an der Spitze der Hollywood-Schauspieler angelangt und verriet jetzt der britischen Zeitung "The Independent", dass er nun über ein Ende seiner Karriere nachdenkt. "Ich mache den Job, seitdem ich 12 Jahre alt war. Ich will nicht mehr lange schauspielern. Ich kann doch nicht mein Leben lang nur eine Sache machen. Es gibt nun einmal nur eine bestimmte Anzahl an Rollen, für die ich in Frage komme. Es wird vorbei sein, wenn keine Inspiration mehr da ist." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion