Ryan Gosling: Total erschöpft vom Vater-Sein!

Ryan Gosling: Total erschöpft vom Vater-Sein!

24.09.2014 > 00:00

© Getty Images

Schon der Volksmund sagt: "Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr."

Auch der frischgebackene Papa Ryan Gosling kann davon sicherlich ein Liedchen singen. So ein Baby kann nämlich ganz schön anstrengend sein.

Schlaflose Nächte und lautes Weinen, die kleine Tochter von Ryan Gosling und Eva Mendes weiß, wie sie Eltern in Schwung hält. Das Paar ist ganz schön erschöpft.

Ein Freund der beiden verriet "e!News" gegenüber: "Es geht ihnen großartig, aber sie sind erschöpft. Sie wissen, dass es eine Weile dauern wird, bis das Baby in ihren Alltag integriert ist."

Aber Ryan legt sich auch voll ins Zeug. Er unterstützt seine Eva wo er nur kann und gibt sich große Mühe, ein guter Papa zu sein: "Ryan packt mit an. Wechselt die Windeln, wiegt sie in den Schlaf - sie haben sie das erste Mal zusammen gebadet und das Ganze auf Video aufgenommen."

Zum Glück bekommen die zwei reichlich Unterstützung von ihren Familien. Gerade erst haben die Eltern von Ryan ihre kleine Enkelin besucht und den müden Eltern sicherlich tatkräftig unter die Arme gegriffen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion