Ryan Reynolds & Scarlett Johansson verstehen sich trotz Scheidung gut

Ryan Reynolds & Scarlett Johansson verstehen sich trotz Scheidung gut

14.07.2011 > 00:00

Scarlett Johansson und Ryan Reynolds sind trotz ihrer Scheidung noch gut befreundet - sie wurden am Wochenende bei einem gemeinsamen Essen in Los Angeles gesehen. Die Stars haben sich 2010 getrennt und sind seit 1. Juli offiziell geschieden. Doch trotz der Trennung wollen die beiden den Kontakt nicht abbrechen lassen. Laut der Zeitschrift "Life & Style" haben sich Reynolds und Johansson am Wochenende bei einem gemeinsamen Essen sehr gut verstanden. Ein Restaurantbesucher verriet dem Magazin: "Scarlett hat die ganze Zeit mit ihm geflirtet und ihm tief in die Augen geschaut und Ryan sah aus, als ob er noch immer Gefühle für sie hat. Sie hat ihm immer wieder in die Wange gekniffen und er ihr hin und wieder über den Rücken gestreichelt." Derzeit genießen beide jedoch erst einmal ihr Singleleben. Johansson hatte nach der Scheidung eine kurze Romanze mit Sean Penn, ist jetzt jedoch wieder Single und Reynolds wurde gerade mit Charlize Theron in Verbindung gebracht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion