Ryan Reynolds wurde von Paparazzo angefahren!

Ryan Reynolds wurde von Paparazzo angefahren!

13.04.2015 > 00:00

© WENN.com

Was für ein Schock für den jungen Vater.

Ryan Reynolds hält sich derzeit für Dreharbeiten in seiner Heimatstadt Vancouver auf. In dem Parkhaus des Shangri-La Hotels ereignete sich dann ein dramatischer Zwischenfall.

Ein Paparazzo lauerte dem Mimen auf, um ihn abzulichten. Dabei schien der Foto-Jäger nicht sonderlich konzentriert zu sein. Statt erfolgreich Schnappschüsse einzufangen, fuhr der Fotograf sein Opfer an.

Ryan Reynolds blieb glücklicherweise unverletzt, wie "People" berichtet: "Der Fahrer flüchtete. Ryan ist okay."Der Fahrer konnte jedoch bislang nicht gefasst werden. Die Polizei äußerte sich "CBS-News" gegenüber: "Leider habe ich noch kein Update bekommen und weiß nicht, ob es eine Entwicklung zur Identifikation des Täters gibt."

Lieblinge der Redaktion