Die extremsten Beauty-OPs der Stars

Sabia Boulahrouz spricht über die Umzugspläne

26.05.2014 > 00:00

© WENN

Schon lange wird gemunkelt: Planen Sabia Boulahrouz (36) und Rafael van der Vaart (30) einen Neuanfang in einer anderen Stadt?

Den Abstiegskampf hat der HSV-Kicker zwar überstanden. Trotzdem ist ein Wechsel zu einem anderen Verein noch immer denkbar. Und: Sabia sollen bereits einige lukrative Job-Angebote von ausländischen TV-Sendern vorliegen. Gut möglich also, dass die beiden Hamburg bald den Rücken kehren...

Weit weg von den Negativ-Schlagzeilen und von Rivalin Sylvie Meis (36) - vor allem für Sabia dürfte das eine verlockenende Vorstellung sein. Oder?

"In ein bis zwei Monaten könnte es heißen: Koffer packen! Umzugspläne gibt es aber noch nicht", erklärte sie jetzt gegenüber der "Hamburger Morgenpost".

Überraschender kommt hingegen dieses Geständnis: "Ich bin umso glücklicher, wenn wir in Hamburg bleiben." Die Moderations-Jobs fürs türkische Fernsehen hat sie offenbar abgelehnt. "Ich strebe keine Karriere an", stellt sie klar.

Für sie und Rafael steht erstmal ein anderes Thema an erster Stelle. "Wir haben noch immer einen Kinderwunsch", verrät sie.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion