Reality Queen Sabrina kann einfach nicht aufhören zu plappern

Sabrina Lange droht den Reality Queens!

22.08.2013 > 00:00

© ProSieben

Als "Big Brother"-Bewohnerin der ersten Stunde dürfte "Reality Queens"-Teilnehmerin Sabrina Lange (46) dem ein oder anderen Zuschauer noch gut in Erinnerung sein. Schließlich nahm die gelernte Dachdeckermeisterin im Container selten ein Blatt vor den Mund und ging den übrigen Mitbewohnern mit ihrem ständigen Geplapper ein ums andere Mal auf die Nerven.

13 Jahre später hat die 46-Jährige sich zwar optisch verändert, doch ihre Redebereitschaft scheint ungebrochen. Dass ihr lautes Organ der ein oder anderen Mitstreiterin missfallen könnte, dessen ist sich Sabrina übrigens durchaus bewusst - und deswegen spricht sie schon beim ersten Kennenlernen eine Art "Drohung" aus. "Ihr werdet schmerzhaft feststellen, ich kommuniziere recht viel", warnt die Blondine die übrigen Möchtegern-Promis.

Schmerzhaft? Das klingt ja wirklich alles andere als angenehm. Und zumindest Team-Kollegin Micaela Schäfer hängt Sabrinas Gesabbel schon nach wenigen Stunden zu den Ohren heraus. Ihr größter Wunsch? Ohropax! Und auch Luxus-Lady Nina Kristin ist ähnlicher Meinung: "Ich wünsch ihre keine Krankheit, aber es wäre einfach etwas ruhiger, wenn sie nicht mehr da ist" wirklich kameradschaftlich klingt das ja nicht. Da darf man wohl jetzt schon gespannt sein, wie ihre Kommentare erst in ein paar Tagen ausfallen...

Lieblinge der Redaktion