Steigt Samu Haber jetzt auch bei "The Voice of Germany" aus?

Samu Haber: Keine Lust mehr auf "The Voice"!

29.03.2014 > 00:00

© Getty Images

Langsam wird es eng...

"The Voice of Germany" laufen die Juroren weg! Erst letzte Woche hatte Nena (54) ihren Ausstieg aus der Castingshow verkündet, war damit den Jungs von "The BossHoss" gefolgt, die sich nur wenige Tage vorher verabschiedet hatten. Jetzt will offenbar auch Samu Haber (37) das Handtuch werfen!

Der "Sunrise Avenue"-Sänger postete nach der Echo-Verleihung ein Bild seiner ehemaligen Jury-Kollegen Alec Völkel (42) und Sascha Vollmer (42), schrieb: "Ich habe gehört, ihr seid nicht mehr bei 'The Voice' dabei. Jetzt habe ich noch einen Grund weniger mitzumachen... Man wird sehen..."

Klingt nicht, als würde sich Haber auf die kommende Staffel der Castingshow freuen... Obwohl Max Herre (40) der Sendung als Juror erhalten bleibt und Smudo (46) und Michi Beck (46) als neue Jury-Mitglieder gewonnen werden konnten, scheint es für den Finnen keinen Anreiz zum Weitermachen zu geben.

Bereits in der Vergangenheit hatte Haber Zweifel an seinem Verbleib in der Show geäußert - jetzt scheint ein Ausstieg greifbar nahe. Mit ihm würde Sat.1 den Publikumsliebling der Sendung verlieren...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion