Samu Haber kommt vielleicht wieder zu "The Voice of Germany"

Samu Haber: Kommt er zu "The Voice" zurück?

22.06.2015 > 00:00

© Getty Images

Die Fans von Samu Haber waren am Boden zerstört, als er erklärte, dass er bei "The Voice of Germany" aussteigt. Nun aber macht ein neues Interview Hoffnung auf ein Comeback des beliebten Jurors!

Er erklärte, dass er seine Entscheidung bereuen wird: "Ich war erschöpft. Ich habe die Show geliebt, aber ich wollte etwas Neues machen. Aber wenn TVOG wieder anfängt, weiß ich schon jetzt, dass ich denken werde: 'Scheiße, warum bin ich nicht dabei?'"

Auf die Frage, ob er im kommenden Jahr wieder dabei sein wird, meinte er: "Sag niemals nie!" Der Finne brauchte eine Auszeit, erklärte er. Ihm war alles zu viel geworden und hatte außerdem ein Angebot für eine eigene Show. "Die Band" ist bereits abgedreht und Samu Haber stolz auf das Ergebnis der Dreharbeiten in Barcelona, sagte er der tz: "Tolle Leute, gute Musiker. Das war nicht wirklich Arbeit. Wir haben Musik gemacht und natürlich in der Stadt gefeiert. Jetzt ist eine Band übrig geblieben. Welche, kann ich noch nicht sagen. Aber ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis."

Und so entspannt hat er vielleicht ja Lust, im kommenden Jahr in der Jury von"The Voice" weiterzufeiern.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion