Samuel Koch möchte wieder in den Hörsaal: Er möchte sein Studium wieder aufnehmen.

Samuel Koch spürt wieder Hände und Füße

27.06.2013 > 00:00

© Getty Images

Samuel Koch (25), der die Folgen seines tragischen Unfall bei "Wetten, dass...?" im Dezember 2010 noch nicht überwunden hat, kann doch immer wieder Fortschritte verbuchen.

Er hat bereits sein Schauspielstudium wieder aufgenommen und ein Buch über sein schweres Schicksal geschrieben. Nebenher studiert er per Fernstudium Psychologie.

Seine Familie, seine Freunde und sein Glaube zu Gott geben ihm seit eineinhalb Jahren Kraft seine Situation zu akzeptieren und trotzdem für Besserung zu kämpfen.

"Das motiviert auch, mich nicht zurückzuziehen, wie ich es ursprünglich vorhatte, sondern mit meiner Botschaft zum Beispiel gern bei Aufklärungs- oder Schulprojekten dabei zu sein", sagte er bei "Peter Hahne" im ZDF.

Samuel Koch ist auch dankbar für jeden noch so kleinen Fortschritt. Er bemüht sich ständigt, seine Motorik zu verbessern. Mittlerweile könne er sogar seine Hände und Füße wieder spüren.

"Versuche ständig, irgendwo noch ein bisschen was rauszukitzeln", so Samuel.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion