Prollig, prolliger, Sandra Bullock! Die Schauspielerin nach dem großen Makeover

Sandra Bullock: Die wundersame Verwandlung der Sandra Bullock

26.11.2009 > 00:00

© YouTube

Sandra Bullock ist irgendwas zwischen brav, süß und ziemlich sexy. So, wie sie sich jetzt im Fernsehen zeigte, hat man die Schauspielerin allerdings noch nie gesehen!

Manche Stars haben seit Jahren den gleichen Look, wagen keine großen Styling-Abenteuer und hauen dem Friseur ihres Vertrauens auf die Finger, wenn der beherzt zur Schere oder in den Farbtopf greifen will. Sandra Bullock ist so Eine. Die Schauspielerin liebt ihre lange Walla-Walla-Mähne, verzichtet auf viel Make-up und hat den Super-natürlich-Look auf dem roten Teppich perfektioniert. Jetzt der Styling-Shock: In der US-Sitcom-Show von Comedian George Lopez flimmerte Sandra Bullock plötzlich im Gangsta-Look über die Mattscheibe! Das Outfit: Schlabber-Karohemd, eine Baggy-Hose, die bis unter die Brust gezogen war, dicke Turnschuhe statt High Heels und dazu XXL-Creolen. Das Make-up: stark nachgezeichnete Augenbrauen, dunkel umrandete Lippen und ein fetter Lidstrich. Kurz: nix natürlich, sondern alles super prollig!

Ernst gemeint war dieses Styling-Desaster zum Glück nicht sondern lediglich Teil der Show, bei der es in diesem Fall darum gehen sollte, den Look der Cholas, Latina-Gangster, aufs Korn zu nehmen. Zu diesem Zweck ließ sich Sandra, die eigentlich im feschen Hosenanzug und mit edlen Pumps bei George Lopez auf der Couch angekommen war, fies umstylen. Und als echte Gangsta-Braut waren Glamour-Make-up und sexy Schuhwerk natürlich völlig fehl am Platz! "Wie sollst du damit vor der Polizei weglaufen können?", so der Kommentar von Sandras Stylistin der besonderen Art, die die Schauspielerin mit neuen Klamotten und neuem Make-up ausstattete.

Gespannt, wie die verwandlung von der Glamour-Lady zur Super-Prolette live aussah? Hier kannst du das Proll-Makeover von Sandra Bullock ansehen >>

TAGS:
Lieblinge der Redaktion