Sara Kulka droht Melanie Müller.

Sara Kulka: Mit Sexappeal und frecher Schnauze zur Dschungelkönigin?

06.01.2015 > 00:00

© RTL

Am 16. Januar 2015 ist es wieder so weit, das Dschungelcamp geht in die nächste Runde.

Auch wenn bislang noch nichts bestätigt wurde, gibt es bereits heiße Gerüchte darüber, welche Promis in das australische Camp ziehen werden.

So soll natürlich auch mal wieder eine ehemalige GNTM-Kandidatin den Kampf gegen die Kakerlaken antreten. Angeblich soll Sara Kulka ins Camp ziehen und wenn man so darüber nachdenkt, hat sie eigentlich beste Chancen auf den Sieg.

Da wäre einmal ihre Erfahrung mit Ungeziefer. Über den Laufsteg schleppte sie damals ihre Ratte Uwe, als sie sich erstmalig vor Heidi Klum präsentierte. Die Zickereien ihrer Model-Kolleginnen hat sie auch gut weggesteckt und die schrille Stimme von Frau Klum hat ebenfalls keine Schäden bei ihr hinterlassen.

Abenteuer-Urlaub vor laufenden Kameras ist für Sara Kulka auch kein Neuland. Im letzten Jahr stapfte sie für RTL mit den "Wild Girls" durch die Wüste und holte sich den "Goldenen High Heel". Da war sie bereits schwanger.

Ihr Kind ist da, als Model ist sie gut beschäftigt, Zeit also für neue Herausforderungen. Sexappeal bringt sie ohne Ende mit, ihre freche Schnauze ist ihr Markenzeichen, aber auch mit ihrer weichen Seite könnte sie einige Sympathiepunkte sammeln.

Allerdings schläft die Konkurrenz nicht, Sara Kulka ist definitiv nicht die einzige Favoritin.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion