Sara Kulka: Shitstorm nach Still-Post!

Sara Kulka: Shitstorm nach Still-Post!

19.09.2016 > 19:08

© Facebook

Sara Kulka ist Vollblutmama und erwartet schon bald ihr zweites Baby. Töchterchen Matilda wird zwar Ende des Jahres schon drei Jahre alt, bekommt aber weiterhin die Brust. Das Model hatte sich gerade erst als Langzeitstillerin geoutet und musste sich dafür mächtig Gegenwind gefallen lassen. Ein regelrechter Shitstorm schlug der 26-Jährigen entgegen.

 

Die ehemalige GNTM-Kandidatin muss sich einiges an Kritik gefallen lassen: „Ein zwei Jähriges Kind braucht keine Brust mehr. Finde ich sehr befremdlich!“ oder „Wie kann man sein Kind (was fast 3 Jahre alt wird) noch stillen? Das sieht so bescheuert aus!!!!!!!! Mega peinlich!!!!!!“ sind noch harmlose Kommentare. Aber zum Glück steht der Mehrheit hinter der Langzeitstillerin und finden es toll, dass Sara Kulka sich bekennt.

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis:
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion