Sara Kulka denkt über eine Nasen-OP nach

Sara Kulka will sich die Nase machen lassen

19.03.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Tough, sexy, selbstbewusst - so präsentierte sich Sara Kulka (24) nicht nur im Dschungelcamp, sondern auch in der Januar-Ausgabe des "Playboy".

Doch offenbar ist die Blondine doch nicht ganz so zufrieden mit ihrem Körper, wie es scheint. Bei Facebook überraschte sie ihre Fans jetzt mit einem merkwürdigen Aufruf. "Mal ein Thema was nicht gerne öffentlich besprochen wird: Ich würde mir gerne meine Nase machen lassen, aber ich trau mich nicht. Diese Überlegung trage ich schon seit Jahren mit mir. Wie steht ihr zu Schönheitsoperation? Oder habt ihr sogar einen guten Chirurgen den ihr mir empfehlen könnt?", wandte sie sich an die User.

Doch ihre Fans sind offenbar nicht der Meinung, dass sie eine Beauty-OP nötig hat. Auch von den Dschungelcamp-Kollegen bekommt sie den Kopf gewaschen. "Ich brech dir einfach die Nase. Lass den Unfug. Bist schön", schreibt Sarah Knappik. Und Walter Freiwald ergänzt: "Deine Nase ist so gut, wie sie ist. Supernase!"

Ob sie sich dennoch für eine OP entscheidet? Sara Kulka verspricht: "Ich werde euch mit meiner Entscheidung auf dem Laufenden halten."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion