Sara Nuru verweist Franziska Knuppe auf den zweiten Platz

Sara Nuru verweist Franziska Knuppe auf den zweiten Platz

23.01.2012 > 00:00

Sara Nuru durfte trotz eines Auftritts von Franziska Knuppe bei der diesjährigen Fashion Week die Show von Designer Stephan Pelger eröffnen und erntete jede Menge Applaus für ihren Auftritt. Die Gewinnerin von "Germany's Next Topmodel" war bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin ein gefragtes Model. Bei Claudia Effenbergs Show im Adlon bildete sie gemeinsam mit Tochter Lucia das gefeierte Schlussbild und bei Stephan Pelger am Samstag übertrumpfte sie sogar Franziska Knuppe - diese musste nach Nuru an zweiter Stelle den Laufsteg betreten. Das junge Model konnte seinen Erfolg nach der Show selbst kaum fassen und verriet: "Ich bin Stephan so dankbar dafür, dass ich neben Größen wie Franziska Knuppe laufen durfte und ich fand es unfassbar toll, dass ich seine Show eröffnen durfte! Echt eine Ehre!" © WENN

Lieblinge der Redaktion