Sarah lächelt, sie will stark sein

Sarah Brandner: Keine Spur von Liebeskummer

06.11.2014 > 00:00

© Getty Images

Nach der Trennung von Bastian Schweinsteiger zeigt sich Sarah Brandner (25) ausgesprochen gut gelaunt. Sie scheint offenbar einen Weg gefunden zu haben mit der Situation umzugehen und schaut nach vorne.

Strahlend zeigte sich das Model in Berlin bei der Präsentation des neuen "Lambertz"-Kalenders. Über das Beziehungs-Aus verlor sie zwar nicht viele Worte, sagte nur: "Es geht mir gut." Doch sie versteckt sich nicht, versucht sich abzulenken und nach vorne zuschauen. "Ich bin grundsätzlich ein positiver Mensch",sagte sie.

Zu dem Trennungsgrund äußerte sie sich nicht. Ob es der WM-Erfolg ist? Schließlich haben auch andere Fußballstars des deutschen Teams vor Kurzem ihre Trennung bekannt gegeben.

Sarah Brandners Ex-Freund lässt sich aber einiges entgehen, denn das Ergebnis des Kalender-Shootings kann sich sehen lassen. Mit ihrem zauberhaften Lächeln posierte das Model in Paris vor dem Eiffelturm.

"Es war einfach eine unglaublich schöne Situation in Paris bei Nacht zu sein und die Aufnahmen zu machen, es hat unglaublich viel Spaß gemacht. Also ich finde die Fotos und den Kalender insgesamt wunderschön und ein sehr harmonisches Bild", strahlte Sarah voller Freude.

Lieblinge der Redaktion