Sarah Jessica Parker: "Es wird keinen 3. Teil von SatC geben!"

Sarah Jessica Parker: "Es wird keinen 3. Teil von SatC geben!"

25.05.2010 > 00:00

Sarah Jessica Parker dementiert die Gerüchte über einen möglichen dritten Teil von "Sex and the City". Sie möchte auf jeden Fall erst einmal die Reaktion auf den zweiten Teil abwarten, der am Donnerstag in den Kinos startet. Sarah Jessica ist verdammt aufgeregt, wie der neue Film aufgenommen wird, sie hat Angst, dass die Fans ihn nicht mögen.

Die Gerüchte über einen dritten Teil kursieren bereits, die Arbeit an einer weiteren Fortsetzung soll sogar schon in Planung sein.

Sarah alias Carrie Bradshaw kann sich jedoch nicht vorstellen, jemals wieder für SatC vor der Kamera zu stehen. Bei der englischen TV-Sendung "Live From Studio Five" verrät sie: "Ich kann euch in aller Aufrichtigkeit sagen, dass ich nie darüber gesprochen habe. Michael und ich hatten dieses Gespräch niemals. Und es ist nicht mal der weiße Elefant im Wohnzimmer, es kommt uns nicht in den Sinn, darüber zu sprechen, und wir sind zu diesem Zeitpunkt abergläubisch bei dieser Unterhaltung. Wir glauben wirklich, dass wir aufgrund der Güte unseres Publikums hier sind, und falls sie am 27. Mai auf vielsagende Weise auftauchen, dann können wir diese Unterhaltung führen. Aber bis dahin war dies eine große Freude, die Erfahrung eines Lebens und falls das der Punkt am Ende unseres Satzes ist, ist das wunderbar. Ich würde mich niemals beschweren."

Lieblinge der Redaktion