Sarah Jessica Parker kauft Wohnung für sich alleine

Sarah Jessica Parker kauft Wohnung für sich alleine

02.12.2011 > 00:00

Sarah Jessica Parker hat sich jetzt eine Wohnung für die Arbeit in New York gekauft - ganz für sich alleine. Die Schauspielerin nimmt sich anscheinend ein Beispiel an ihrer Paraderolle "Carrie Bradshaw" und hat sich jetzt genau wie ihre Serienfigur ein Appartement für die Arbeit eingerichtet. Die Wohnung befindet sich Berichten zufolge nicht weit von dem Haus entfernt, das sie sich mit Ehemann Matthew Broderick und den drei Kindern teilt. Ein Insider verriet jetzt der Zeitschrift "In Touch": "Sarah hat sich ein Appartement gekauft, das nur für sie alleine ist. Sie brauchte einfach einen Ort, an dem sie ganz in Ruhe arbeiten kann." © WENN

Lieblinge der Redaktion