Sarah Lombardi: Comeback bei "Let's Dance"

Sarah Lombardi: Comeback bei "Let's Dance"

19.04.2017 > 16:39

© Getty Images

Eigentlich sollte dieses Jahr Pietro Lombardi bei "Let's Dance" richtig durchstarten! Doch daraus wurde nichts. Wegen einer Verletzung am Fuß, musste Giovanni Zarrella für ihn einspringen. Und als wäre das nicht schon bitter genug, steht jetzt auch noch seine Ex Sarah Lombardi in den Starstlöchern! Sie schwingt tatsächlich wieder das Tanzbein!

 
 

Sarah Lombardi will es nochmal wissen

Nach "Let's Dance" läuft ab dem 28. April ein  „Exclusiv Spezial“, in dem ehemalige Kandidaten noch einmal vor die Jury treten und ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Sie dürfen die Tänze wiederholen, mit denen sie bei ihrer Teilnahme damals nicht überzeugen konnten. Neben Katja Burkard und Jenny Elvers steht dort auch Sarah Lombardi wieder auf dem Parkett. Ob sie diesmal bei der Jury Punkten kann? Die besteht diesmal aus Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse.

 

Sarah Lombardi wurde zweite bei "Let's Dance" 

2016 tantze Sarah Lombardi mit Robert Beitsch und schaffte es sogar bis ins Finale. Vor allem ihr erotischer "Shades of Grey"-Tanz blieb den Zuschauern im Gedächtnis. Für den Sieg hat es aber nicht gereicht. Sarah Lombardi wurde nur Zweite. Aber vielleicht kann sie bei ihrer zweiten Chance endlich ganz oben aufs Siegertreppchen...

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion