Sarah Lombardi: So erklärt sie ihren Seitensprung!

30.11.2016 > 07:41

Bei Sarah und Pietro Lombardi ist alles aus – und das, weil die Sängerin eine Affäre hatte. In einem Trennungs-Special auf RTL II wollen sich die beiden nun dazu äußern.

Jetzt wurde aber ein Clip bei "Guten Morgen Deutschland" gezeigt, wo sich Sarah zu ihrem Seitensprung äußert. "Ich habe jemanden gebraucht, der mir zuhört und der für mich da war", sagt Sarah in dem kurzen Video.

Auch von Pietro meldet sich zu Wort und sagt: "Irgendwann hab ich ein Bild zugeschickt bekommen. Erst dachte ich, das kann nicht sein. Aber ich bin ja nicht dumm. Da war keine Trauer, nichts, ich war geschockt".

Die Ehe lief offenbar schon länger nicht mehr gut. Sarah wollte es mit Pietro nochmal probieren, aber für ihn ist nach dem Fremdgeh-Skandal ein Liebes-Comeback komplett ausgeschlossen. Das Trennungs-Special zeigt RTL II am Mittwoch um 21:15 Uhr.

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion