Sarah Michelle Gellar ist happy

Sarah Michelle Gellar: "Buffy" feiert 10. Hochzeitstag!

05.08.2013 > 00:00

Bei der hohen Scheidungsrate der heutigen Zeit ist der zehnte Hochzeitstag für Paare durchaus etwas Besonderes. In Hollywood ist dieses Jubiläum fast schon eine Ausnahmeerscheinung.

Sarah Michelle Gellar (36) hat das Glück im September diesen Jahres mit ihrem Mann Freddie Prinze Jr. (37) ihre sogenannte Rosenhochzeit zu feiern.

Gegenüber "Wonderwall" verriet die "Buffy"-Darstellerin das Geheimnis ihrer Ehe: "Es ist harte Arbeit. Es ist wie mit jeder Beziehung im Leben, man muss an ihr Arbeiten und sie nähren."

Das Paar lernte sich im Jahr 1997 bei den Dreharbeiten zu dem Film "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" kennen und hat zwei gemeinsame Kinder.

Auch die Herausforderung des Elterendaseins hat das Paar bisher gemeistert, auch wenn es am Anfang nicht ganz einfach war, wie die Schauspielerin erzählt: "Als Eltern muss man lernen, sich selbst zu vertrauen. Und beim zweiten Kind hat man dann dieses Selbstbewusstsein, dass beim ersten Mal einfach noch nicht da sein kann."

Ihre Kinder Charlotte (3) und Rocky (11 Monate) machen das Glück von Sarah Michelle Gellar rundum perfekt. Und dieses Glück weiß sie auch zu schätzen, wie sie verrät: "Ich habe das Gefühl, bereits so viel erreicht zu haben, dass alles, was jetzt kommt nur noch ein Sahnehäubchen sein kann. Ich bin sehr sehr glücklich."

Da kann man dem "Buffy"-Star nur ganz herzlich gratulieren.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion