Sarah Michelle Gellar ziemlich zugerichtet. Das Bild entstand während der Dreharbeiten zu "The Crazy One".

Sarah Michelle Gellar: Verprügelt!

19.11.2013 > 00:00

© Twitter

Autsch, das sieht übel aus!

Aber keine Sorge: Das Foto, auf dem Sarah Michelle Gellar (36) ziemlich übel zugerichtet und verprügelt aussieht, entstand während der Dreharbeiten zu ihrer neuen Sitcom "The Crazy Ones".

Das Foto kommentierte die 36-Jährige mit: "Junge, es ist ziemlich hart bei den #theCrazyOnes kurz vorm Urlaub"

"The Crazy Ones" ist eine neue Comedy-Show mit der "Buffy"-Darstellerin und Robin Williams in den Hauptrollen.

Darin geht es um eine Werbeagentur, die von einem Vater-Tochter-Duo geleitet wird.

Während Sydney Roberts (Sarah Michelle Gellar) eine zielstrebige, durchsetzungsfähige und organisierte Karrierefrau ist, ist ihr Vater (Robin Williams) oft zu Scherzen aufgelegt und sorgt mit seiner Art oft für Chaos.

David E. Kelly, der bereits TV-Klassiker wie "Ally McBeal" und "Boston Legal" entwickelte, zeichnet für die Serie verantwortlich.

Das in Kombination mit den grandiosen Hauptdarstellern spricht dafür, dass "The Crazy Ones" die nächste Erfolgsserie werden könnte.

Wann es Sarah Michelle Gellar und Robin Williams auch zu uns ins Fernsehen schaffen, ist leider noch nicht bekannt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion