Sie bauen ein Haus.

"Sarah und Pietro ...bauen ein Haus" - Das Lombardi Paar auf der Baustelle

30.01.2015 > 00:00

Obwohl sie ihre eigene TV-Karriere haben und schon verheiratet sind, wohnen Sarah und Pietro Lombardi immer noch in ihrem Kinderzimmer bei Mama Sonja Engels.

In einer 80 Quadratmeter großen Wohnung lebt das Paar mit der Mama und Sarahs kleinem Bruder Gianluca.

Bei aller Familienliebe muss aber auch das mal ein Ende haben. Die Stimmung wird zunehmend angespannter und Sarah und Pietro beschließen auszuziehen.

Doch statt erst in eine eigene Wohnung zu ziehen, machen sie gleich Nägel mit Köpfen und wollen ein Haus bauen. Immerhin erwarten die zwei auch bald Nachwuchs. Da sind ein eigener Garten und ein großes Haus sicher nicht die schlechteste Idee.

Doof nur, dass das junge Paar null Ahnung von solchen Dingen hat und auch die Eltern, die immer nur zur Miete gewohnt haben, wenig Erfahrung teilen kann.

In vier Folgen "Sarah und Pietro ...bauen ein Haus" wird die Odyssee des Hausbaus begleitet. Ob sie es schaffen, den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen?

Immerhin verraten erste Bilder der Soap schon, dass sie es zumindest so weit geschafft haben, dass Mauern und Dachstuhl stehen.

Die Show startet am 9.März um 21:15 Uhr bei RTL II.

Lieblinge der Redaktion