SATC: AnnaSophie Robb ist die neue Carrie

SATC: AnnaSophia Robb ist die neue Carrie

29.02.2012 > 00:00

© GettyImages

Ewig wurde über eine mögliche "Sex and the City"-Neubesetzung spekuliert. Wer hat das Zeug, Sarah Jessica Parker in ihrer Paraderolle als Carrie Bradshaw zu ersetzen? Blake Lively (24) und Elizabeth Olsen (23) waren heiß gehandelte Nachfolgerinnen! Doch jetzt steht die "neue Carrie" für die SATC-Prequel "The Carrie Diaries" fest: Jungschauspielerin AnnaSophia Robb (18). Bitte wer?

SATC ohne Sarah Jessica Parker? Fast undenkbar! Aber für das sechste Buch "The Carrie Diaries" von Erfinderin Candace Bushnell, in dem Carrie Bradshaw noch zur High-School geht und am Ende des Romans als Teenie nach New York kommt, musste ein Jüngling her.

Ein Schauspiel-Frischling ist AnnaSophia Robb aber nicht: Mit Johnny Depp (48) spielte sie in "Charlie und die Schokoladenfabrik", an der Seite von Hilary Swank (37) in "The Reaping" oder zusammen mit Hayden Christensen (30) und Rachel Bilson (30) im Film "Jumper". Als Carrie gelang Sarah Jessica Parker der große Durchbruch. Ob AnnaSophia Robb das auch gelingt?

Bereits vor einigen Monaten schien der restliche Cast von SATC 3 festzustehen: Emma Roberts (21) als Miranda Hobbs, Selena Gomez (19) die Freundin von Justin Bieber spielt Charlotte York und auch Blake Lively (24), die erst für die Rolle als Carrie angedacht war, sollte die Samantha Jones spielen. Ob es bei dieser Besetzung bleibt?

So war der zweite Film von "Sex And The City" >>

Lieblinge der Redaktion