Sie ist ab jetzt Mitglied einer Girlband

Scarlett Johansson gründet Pop-Band "The Singles"

23.02.2015 > 00:00

© WENN.com

Welche verborgenen Talente schlummern eigentlich noch so in Scarlett Johansson? Nicht nur, dass die 30-jährige wunderschön ist, eine erfolgreiche Schauspielerin (zuletzt spielte sie im Science-Fiction-Streifen "Lucy" die Hauptrolle) und jetzt auch noch frisch gebackene Mama einer entzückenden Tochter ist. Jetzt legt die Blondine nochmal eine Schippe drauf und gründet eine Girlband!

Während andere Mütter nach der Geburt ihres Kindes erstmal mehrere Monate bis Jahre in Elternzeit gehen, startet Scarlett jetzt mit voller Power ins Musikbusiness. Auf diesem Gebiet hat sie bereits schon ein paar Erfahrungen sammeln können. Als Solokünstlerin brachte sie bisher sogar schon zwei Alben raus. 2008 erschien das erste Album unter dem Titel "Anywhere I Lay My Head". Darauf coverte sie diverse Songs von Tom Waits. Ein Jahr später folgte dann das Album "Break Up" in Zusammenarbeit mit Pete Yorn.

Jetzt wagt sie sich an ein neues Projekt und gründet gemeinsam mit Holly Miranda, Kendra Morris und Julia Haltigan und Este Haim die Girlgroup "The Singles".

Auf einer Pressekonferenz erklärt Scarlett, wie sie darauf gekommen ist, die Band zu gründen: "Wir wollten poppige Dance- und Pop-Musik machen, die von Mädels aufgenommen wird. Ungefähr in dem Stil, in dem es Bands wie die Grimes, die Bangles und die Go-Go's tun. Die Musik soll ultra-poppig, aber auch ein wenig ironisch sein."

Wie sich Scarlett so als Sängerin macht, könnt ihr euch in der ersten Single "Candy" ihrer Band anhören:

TAGS:
Lieblinge der Redaktion