Scarlett Johansson ist jetzt Schlangen-Expertin

Scarlett Johansson ist jetzt Schlangen-Expertin

12.03.2012 > 00:00

Scarlett Johansson weiß nach den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film ganz genau, wie sie mit Schlangen umzugehen hat und sammelt entlaufene Tiere sogar selbstständig wieder ein. Die "Lost in Translation"-Darstellerin und ihr Kollege Matt Damon mussten für ihren neuen Film "Wir kaufen einen Zoo" mit einigen wilden Tieren auf Tuchfühlung gehen. Dabei, so gestand die Schauspielerin nun, lernte sie einiges über die großen und kleinen Tiere am Set und ist inzwischen eine richtige Expertin im Umgang mit Schlangen geworden. "Wir mussten eine ausgebüxte Lieferung allerhand exotischer Schlangen einfangen, wie Pythons und Anakondas", berichtete sie dem amerikanischen Magazin "You". "Man geht nicht an ein Filmset und tut so, als sei es ein normaler Job, 70 Schlangen in einen Eimer zu stecken. Aber man macht es, man findet da sich ein. Man sammelt sie einfach ein und schmeißt sie - oder legt sie sanft - in einen Eimer", gab sich der Männerschwarm anschließend ganz Profi. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion