Scarlett Johansson wird zur Hitchcock-Muse

Scarlett Johansson wird zur Hitchcock-Muse

02.03.2012 > 00:00

Scarlett Johansson hat eine Rolle als Alfred Hitchcocks Muse Janet Leigh angenommen. Die Schauspielerin wird in dem geplanten Psycho-Streifen in die Rolle der berühmten Muse des Regisseurs schlüpfen und an der Seite von Anthony Hopkins zu sehen sein. Weiter wird Helen Mirren als Hitchcocks Ehefrau Alma Reville in Erscheinung treten. Wie das Branchenblatt "The Hollywood Reporter" berichtet, ermöglicht der Streifen dem Zuschauer einen Blick hinter die Kulissen des Hitchcock-Horror-Klassikers "Psycho". Der Film zeigt die Entstehungsgeschichte und die Probleme, mit denen der Kult-Regisseur vor der Veröffentlichung zu kämpfen hatte. Als Hitchcock den Film plante, galt es zunächst, die Studio-Bosse davon zu überzeugen, dass ein Horror-Film ein kommerzieller Erfolg werden könne. Nach seiner Veröffentlichung wurde "Psycho" ein weltweiter Hit, dessen bekannte Dusch-Szene noch heute Film-Fans begeistert. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion