Scarlett Johansson: Wo sind ihre Kurven geblieben?

Scarlett Johansson: Wo sind nur ihre Kurven hin?

24.04.2013 > 00:00

© Wenn

Wenn man an Scarlett Johansson (28) denkt, dann denkt man unweigerlich an üppige Rundungen und weibliche Kurven. Bisher jedenfalls...

Doch was ist nur mit dem Traum-Body der Hollywood-Schönheit passiert? Am Set ihres neuesten Films "Captain America 2" wirkte Scarlett Johansson deutlich dünner und - Männer müssen jetzt ganz stark sein - weniger kurvig!

Durch ihr schwarzes Top zeichnen sich sogar die Rippen ab - so sehr hat Scarlett offensichtlich abgenommen!

Um die Verwandlung komplett zu machen, tauschte die Schauspielerin auch ihre blonde Mähne gegen rot-braunes Haar ein. Offenbar sind all die Veränderungen für ihre Rolle der Natasha Romanoff in der Fortsetzung des Action-Streifens notwendig. Wie's aussieht, wollten die Produzenten das natürliche Sex-Appeal von Scarlett Johansson ein wenig einschränken...

"Captain America: The Winter Soldier" kommt 2014 in die Kinos. Vielleicht hat Scarlett bis dahin ja ihre alte Figur zurück...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion