Bruno Mars' Mutter ist mit nur 55 Jahren verstorben

Schicksalsschlag! Bruno Mars' Mutter (55) ist verstorben

02.06.2013 > 00:00

© Judy Eddy/WENN.com

Das Verhältnis von Bruno Mars (27) zu seiner Mama Bernadette Hernandez war ein ganz besonderes der Sänger betonte in der Öffentlichkeit nicht nur immer wieder, wie viel ihm seine Mutter bedeute, sondern komponierte sogar einen Song mit dem passenden Titel "I love you Mom".

Vor wenigen Tagen ereilte den Weltstar dann überraschend eine Schock-Nachricht. Seine Mutter musste nach einem Herzinfarkt in eine Klinik in Honolulu eingewiesen werden. Diagnose: Lebensgefahr.

Nun haben sich die schlimmsten Befürchtungen der Ärzte bewahrheitet. Nach Berichten der "Associated Press" ist Bernadette am Samstag im Alter von gerade einmal 55 Jahren verstorben. Die Todesursache soll ein Gehirnaneurysma gewesen sein als Folge des vorausgegangenen Infarkts.

Neben Bruno hinterlässt Bernadette noch fünf weitere Kinder, für die der frühe Tod ihrer Mutter ebenfalls einen schweren Schock darstellen dürfte.

Wir wünschen dem "Grenade"-Sänger, seinen Geschwistern und der restlichen Familie für die nächste Zeit viel Kraft und hoffen, dass sie den Verlust gemeinsam verarbeiten können.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion