Stefan Raab gewinnt zum 35. Mal

Schlag den Raab: Der Raabinator ist zurück!

11.01.2015 > 00:00

© Pro7

Gelungener "Schlag den Raab"-Auftakt 2015: Gastgeber Stefan Raab (48) wies Herausforderer Jan-Marco Montag (31) in die Schranken, holte sich verdient den ersten Sieg des neuen Jahres!

Dass sein Gegner ehemaliger Hockey-Nationalspieler, Weltmeister (2006) und sogar Olympiasieger (2008) war, beeindruckte Raab dabei wenig!

Und das, obwohl dem Showmaster offenbar noch immer das letzte Show-Duell von vor drei Wochen in den Knochen steckte: Mangelnde Fitness machte Raab bei mehreren Spielen einen Strich durch die Rechnung!

Umso bemerkenswerter, dass er den 17 Jahre jüngeren Montag am Ende trotzdem in die Tasche steckte. Um 1:33 konnte der Kölner das letzte Spiel ("Wer ist das?") und damit die gesamte Sendung für sich entscheiden.

Endergebnis: 74:31 für den Raabinator. Respekt für diese Leistung!

Lieblinge der Redaktion