Sophia Thomalla hat den Star geschlagen

Schlag den Star: Sophia Thomalla siegt über Fernanda Brandao

19.07.2015 > 00:00

© Getty Images

Es war ein TV-Duell, wie man es zuvor bei "Schlag den Star" noch nicht gesehen hatte.

Am gestrigen Samstagabend traten auf ProSieben Schauspielerin Sophia Thomalla (25) und Sängerin Fernanda Brandao (32) gegeneinander an, um im Zweikampf über den Verbleib des mit 50.000 Euro gefüllten silbernen Koffers zu entscheiden.

Auf dem Match-Menü standen unter anderem Axtwerfen, Badminton und Lebensmittel-Erschmecken, beim Quiz wurde zudem das Wissen der Kandidatinnen auf eine (teils harte) Probe gestellt.

Am Ende ging Sophia Thomalla als Siegerin aus dem Duell der TV-Ladies hervor, im neunten Spiel konnte sie ihre Kontrahentin beim Tisch-Shuffle-Board aus dem Rennen kicken.

Die beiden Fernseh-Grazien forderten dabei nicht nur sich selbst, sondern vor allem auch Gastgeber Stefan Raab (48) und Kommentator Frank Buschmann (50) heraus - noch nie zuvor wurde so viel geredet, geplappert oder geknuddelt bei "Schlag den Star".

"Das Gequatsche und Gequäke bei den sportlichen Wettbewerben ist gewöhnungsbedürftig", befand "Buschi" beim Spiel "Elfmeterschießen" leicht verunsichert.

Tja, so sollte Sophia Thomalla in gewisser Weise doch rechtbehalten, als sie in ihrer Kampfansage an Fernanda zu Beginn der Show versprach: "Das wird heute ein Psycho-Krieg!"...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion