Schmiede 21: Was kann die neue RTL II Serie?

Schmiede 21: Was kann die neue RTL II Serie?

19.11.2013 > 00:00

© RTL II

Pünktlich zum konstant anhaltenden Novemberrain versucht RTL II seine Zuschauer mit einem neuen Format aufs heimische Sofa vor den Fernseher zu locken.

In "Schmiede 21" ermittelt ein Team von sechs jungen Polizisten in lässiger Freizeitkleidung von ihrer Basis, einem alten Fabrikgebäude, aus. Die Ermittler haben ihren Schwerpunkt auf die Betreuung von straffällig gewordenen Jugendlichen gesetzt, sie fahnden, klären auf und betreuen Rückfallgefährdete.

Das Projekt "Schmiede 21" wurde 2012 von Pino Rossi (45) ins Leben gerufen, der seinen Polizistenberuf mit größtem Idealismus lebt und der Chef der Truppe ist. An seiner Seite steht unter anderem Lou Bergmann (25), die für Pino wie eine Tochter ist. Er hat sie davor bewahrt, auf die schiefe Bahn zu geraten, als ihr Vater sie als kleines Mädchen im Stich gelassen hat und sie zur Polizei gebracht.

Mit Deniz Dogan (27), der ebenfalls zum Team "Schmiede 21" gehört, fuhr Pino gemeinsam Streife. Der gebürtige Berliner war selbst als Jugendlicher Mitglied einer Gang und hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, die Kids vor ähnlichen Erfahrungen zu bewahren.

Von Mario Ferrari war Pino früher der Fussballtrainer. Der 26-Jährige mit italienischen Wurzeln ist ein echter Technik-Freak und Profi beim Thema Internet- und Handy-Recherche. Ohne sein Know-How wäre das Ermittlerteam manchmal ganz schön aufgeschmissen.

Maik Hoffmann ist der charmante Macho der Truppe. Trotz dunkler Vergangenheit schaffte er noch rechtzeitig den Absprung und ging zur Polizei. In seiner Heimat Magdeburg geriet er immer wieder in Konflikte mit Kollegen und Vorgesetzten, also wechselte er nach Köln zu Pino und seinen Leuten.

Sonia Aziz ist die gute Seele der Truppe. Die Arbeit mit schwer erziehbaren Jugendlichen und ihr Studium im Bereich Sozialpädagogik haben sie zur "Schmiede 21" geführt. Sie wird sehr für ihr Einfühlungsvermögen geschätzt, kann aber auch klare Grenzen setzen.

Ab Montag dem 25. November 2013 um 17:00 Uhr werden sich die Ermittler von "Schmiede 21" um ihre Schützlinge kümmern und RTL II hoffentlich gute Quoten bescheren.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion