Schock! Frank Elstner beim Dreh von Elefant gerammt

Schock! Frank Elstner beim Dreh von Elefant gerammt

01.01.2017 > 17:48

© Getty Images

Riesen Schock für Frank Elstner und sein Dreh-Team!

Bei Dreharbeiten für eine Reportage in Sri Lanka geriet der beliebte Moderator an einen wütenden Elefantenbullen!

Als Frank Elstner für sein Format "Elstners Reisen" durch den Dschungel des Yala-Nationalparks fuhr, kam der 74-Jährige der einheimischen Tierwelt näher, als es ihm lieb war: Wie die Bild berichtet, rammte ein erboster Elefant den Jeep des Moderators.

Der wütende Dickhäuter sei durch das Gebüsch auf die Straße gelaufen und habe dort die offene Autoseite des "Wetten, dass...?"-Erfinders gerammt:

"Ein Wagen vor uns schien das Tier durch seinen wilden Fahrstil aggressiv zu machen", erklärt Frank Elstner gegenüber der Zeitung.

Obwohl der Moderator von dem Rüssel des Elefanten am Arm getroffen wurde, kam es zu keinen ernsteren Verletzungen.

"Was für ein Schreck. Er hat mich am Unterarm erwischt", erzählt Frank Elstner und fügt hinzu: "Da hatte ich wohl einen großen Schutzengel bei mir."

An seiner Zuneigung zu den grauen Riesen habe sich aber auch nach dem unsanften Zusammenstoß nichts geändert:

"Weil ich Elefanten liebe, glaube ich fest, dass er eigentlich nur besonders herzlich Hallo sagen wollte", befand der 74-Jährige humorvoll.

Die abenteuerliche Reise von Frank Elstner können Zuschauer am Samstag, den 7. Januar 2017, um 20:15 Uhr im SWR im Fernsehen verfolgen.

 
TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,48 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 15,00
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,01 EUR (47%)
Lieblinge der Redaktion