Schock: Sophia Wollersheim wird von der Polizei abgeführt

Schock: Sophia Wollersheim wird von der Polizei abgeführt

20.07.2016 > 17:36

© gettyimages

Schock für Sophia Wollersheim! Die Blondine wurde am Flughafen von der Polizei abgeführt, weil sie Waffen im Gepäck hatte. Dabei handelte es sich allerdings nicht um echte Pistolen.

Sophia Wollersheim wollte von Düsseldorf nach Berlin zum großen Promi-Backen in Sat.1 reisen. Mit dabei hatte sie zwei Deko-Pistolen, welche für die TV-Shows zum Einsatz kommen sollten. Doch wofür braucht man Waffen fürs Backen? „Ja! Ich wollte etwas ganz Besonderes aus Teig zaubern, zu einem besonderen Motto. Dazu wären die Waffen die perfekte Dekoration gewesen“, verriet die Frau von Bert Wollersheim im Interview mit der „Bild“-Zeitung.

Am Flughafen in Düsseldorf wurde Sophia Wollersheim dann durchsucht. „Ein Beamter von der Bundespolizei hat mich abgeführt und zu Wache gebracht. Dort musste ich meinen Koffer aufmachen und erklären, was ich mich den Waffen vorhabe“, so Sophia Wollersheim. Ihr Back-Outfit musste sie zurückgelassen. Der Bundespolizist hat dann aber noch ein sexy Selfie gemacht.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion