Schülerbild von McCartney unterm Hammer

Schülerbild von McCartney unterm Hammer

17.08.2009 > 00:00

Ein noch nie gesehendes Foto von Sir Paul McCartney als Schuljunge wird bei einer Auktion in diesem Monat unter den Hammer kommen. Der Rocker wurde 1952 mit Klassenkameraden an der Joseph Williams School im englischen Liverpool fotografiert. Er nimmt eine humorvolle Pose ein, indem er seinen Kopf in einem Comic vergräbt und desinteressiert tut, während der Rest der Schüler direkt in die Kamera guckt. Das Bild, das wohl bis zu 1.500 Pfund einbringen wird, wird neben Hunderten anderer Beatles-Memorabilien am 29. August in Liverpool unter den Hammer kommen. Ein anderes Foto, das zur Versteigerung steht, zeigt einen jungen McCartney in Hemd und Krawatte für die Geburtstagsfeier eines Freundes, während eine Aufnahme aus dem Jahr 1993 den Rocker und seine inzwischen verstorbene Ehefrau Linda auf Mountainbikes zeigt. Die Versteigerung wird auch Schulfotos des Beatles-Drummers Ringo Starr im Alter von acht Jahren und von John Lennon mit 17 enthalten. © WENN

Lieblinge der Redaktion