Schwangere Mariah Carey muss jetzt flache Schuhe tragen

Schwangere Mariah Carey muss jetzt flache Schuhe tragen

02.11.2010 > 00:00

Nick Cannon hat seiner schwangeren Ehefrau Mariah Carey ein High Heels-Verbot erteilt - ihr aber auch gleich 20 Paar flache Schuhe gekauft. Die Sängerin bestätigte letzte Woche, dass sie mit ihrem ersten Kind schwanger ist. Ehemann Nick Cannon war zu diesem Zeitpunkt bereits besorgt um das Wohlergehen von Carey, die eigentlich nur auf Stilettos läuft. In seiner Radiosendung "Rollin' With Nick Cannon" verkündete Cannon deshalb, dass er unbedingt passenderes Schuhwerk für seine Frau kaufen will. Am Wochenende schritt Cannon zur Tat und kaufte ein. Mariah Carey postete umgehend ein Bild von sich umgeben von Schuhen über Twitter und schrieb: "Nick hat mir bestimmt 20 Paar FLATS gekauft und will mich unbedingt konvertieren!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion