Daniela Katzenberger: Schwiegervater Costa Cordalis will mit in den Kreißsaal

Costa Cordalis: Schock-Diagnose!

14.07.2017 > 07:50

Costa Cordalis ist schwer gestürzt. Der Schlagerstar liegt in einer Klinik. Die Schock-Diagnose: Doppelter Knöchelbruch am rechten Fuß!

„Ich kam morgens aus der Badewanne, als ich plötzlich wegrutschte. Ich hatte starke Schmerzen. Aber meine Frau Ingrid und ich haben sofort entschieden, die nächste Linienmaschine nach Hamburg zu nehmen. Ich traue den Ärzten in Spanien nicht“, erzählt Costa Cordalis in der „Bild“-Zeitung.

Der Zeitpunkt war allerdings ungünstig, denn in Hamburg fand gerade der G20-Gipfel statt. „Wegen des G20-Gipfels sind wir kaum mit dem Taxi vom Flughafen zur Klinik gekommen“, erzählt der Schlagersänger weiter. Unter Vollnarkose musste Costa Cordalis drei Stunden operiert werden.

Die Operation ist gut verlaufen, dennoch hat Costa Cordalis noch immer Schmerzen und muss Tabletten einnehmen. Er will nun eine Reha in Deutschland machen. Alle Auftritte wurden vorerst abgesagt.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion