Beate und Irene müssen Aufgaben erfüllen

Schwiegertochter gesucht: Keine Erholung für Beate & Irene

24.06.2015 > 00:00

© RTL

Von wegen Gratis-Urlaub! Beate und Irene werden in ihrer eigenen Doku-Soap schwer schuften müssen. Das hat "Schwiegertochter gesucht"-Moderatorin Vera Int-Veen nun verraten.

"Ich habe die beiden ins abenteuerliche Asien geschickt und sie müssen dort Aufgaben erfüllen. Nicht nur in der Sonne liegen, sondern richtig was tun!", erklärte sie. Damit antwortet sie auf den Shitstorm, den die Kult-Kandidatin bekommen hat.

Die Zuschauer sind neidisch und finden es unfair, dass Beate und ihre Mutter auf Kosten von RTL durch die Welt reisen dürfen. Ganz beruhigt haben sich die Gemüter durch die Ansage von Vera aber noch nicht: "Oh Mann, so möchte ich meinen Urlaub auch mal bezahlt bekommen", so ein Kommentar.

Aber schauen werden es Fans und Hater wohl gleichermaßen Und los geht es am Sonntag, 28. Juni, um 19.05 Uhr.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion