Sean Penn von Friedensnobelpreisträgern geehrt

Sean Penn von Friedensnobelpreisträgern geehrt

26.04.2012 > 00:00

Sean Penn wurde gestern mit dem Preis des Friedensgipfels 2012 geehrt - diesen erhielt er für seinen Einsatz in Haiti. Der Schauspieler, der sich schon seit Jahren humanitär engagiert, ist jetzt für seinen Einsatz in Haiti mit dem Preis des Friedensgipfels 2012 ausgezeichnet worden. Dieser wurde ihm von mehreren Friedensnobelpreisträgern überreicht, die sich in Chicago zu einem dreitägigen Treffen zusammengefunden hatten. Der Preis wird jedes Jahr an eine "prominente Persönlichkeit" vergeben, die sich durch ihre "herausragende Leistung in den Bereichen der internationalen sozialen Gerechtigkeit und Erhaltung des Friedens" hervorgetan hat. Der "Milk"-Darsteller widmete seine Auszeichnung der Bevölkerung von Haiti und erklärte in einer offiziellen Mitteilung: "Es ist schwierig, dazu etwas zu sagen, ohne in Klischees zu verfallen. Aber ich bin überglücklich, dass ich diese Ehrung erhalte." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion