Sei lieb zu Tieren!

10.06.2009 > 00:00

Seine vierbeinigen Freunde muss man gut behandeln! Und wer das bislang noch nicht mitbekommen hat, dem will Pink jetzt auf die Sprünge helfen. Ihre Methode: landesweite Aufklärung durch Werbung! Laut der australischen Zeitung "The Sydney Morning Herald" ist die Sängerin das neue Gesicht der Tierschutzorganisation "RSPCA" und soll die Kids in Australien zu einem liebenswürdigen Umgang mit Tieren animieren. Die Fotos, auf denen sie mit einem Mini-Wau-Wau posiert, sind bereits im Kasten. Und die Organisation zeigte sich von der prominenten Tierfreundin hellauf begeistert! "Sie hat das Hündchen sogar ihre Wange lecken lassen", verriet "RSPA"-Sprecherin Lauren Preston. Eigentlich kein Wunder schließlich hat Pink mit Nanny, Bailey und Bubba zu Hause selbst drei haarige Racker!

Lieblinge der Redaktion