Justin Bieber hatte angeblich einen flotten Dreier

Sein erstes Instagram-Video: Ist Justin Bieber high?

21.06.2013 > 00:00

Es ist eine Premiere bei Instagram. Neben Fotos kann man nun auch Videos posten.

Das nutzt Justin Bieber dann auch gleich aus und zeigt seinen Fans seine persönliche Videopremiere. Doch vielleicht hätte er es lieber lassen sollen.

Zugegeben Justin Bieber ist irgendwie ganz niedlich, wie er dauer-kichernd in die Kamera spricht und immer wieder versucht diesen einen Satz mit der Instagram-Premiere auf die Reihe zu bekommen.

Nicht nur Drogenerprobte erkennen sofort, dass die - nennen wir sie ausgelassene - Stimmung von Justin Bieber über normale Erheiterung hinausgeht. Er kann sich gar nicht wieder einkriegen. Er wirkt high!

Hat da vielleicht jemand gekifft? Auch LSD soll Lachflashs auslösen - was wir ihm natürlich keinesfalls unterstellen wollen.

Seltsam ist es trotzdem. Auch seine Fans zweifelten in diesem Moment an seiner Zurechnungsfähigkeit.

Kommentare wie: "Justin Bieber war stoned in diesem Instagram-Video", waren keine Seltenheit.

Es kann natürlich auch sein, dass er nach einem stressigen Tag immer so drauf ist...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion