Selena Gomez wird immer für Justin da sein

Selena Gomez: „Ich werde mich immer um Justin sorgen“

27.07.2013 > 00:00

© GettyImages

Noch vor einigen Tagen brach Selena Gomez (21) ein Interview kurzerhand ab, als sie auf ihren Ex-Freund Justin Bieber (19) angesprochen wurde. "Darüber sage ich nichts. Ich möchte hier nur über meine Kollektion sprechen. Vielen Dank für das Interview.", gab sie sichtlich genervt zu verstehen.

Doch am Freitag, 26. Juli, sah die Sache schon wieder ganz anders aus. Die Sängerin war Gast in der Show "Good Morning America" und reagierte dieses Mal viel entspannter, als danach gefragt wurde, wie sie und Justin es schaffen würden, immer noch befreundet zu sein.

"Weil er und ich eine gemeinsame Vergangenheit haben.", sagte der Teenie-Star. "Ich werde mich immer um ihn sorgen und ihn beschützen, wenn jemand versucht, gemein zu sein."

Nach dem ewigen Hin- und Her scheinen die beiden also endlich einen Weg gefunden zu haben, mit der Trennung klarzukommen und versuchen nun, auf freundschaftlicher Ebene für einander da zu sein. Eine reife Entscheidung, Selena!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion