Selena Gomez ist zurück in der Rehab

Selena Gomez ist wieder zurück in der Rehab

13.10.2016 > 07:42

© Instagram/ Selena Gomez

Die Sorge um Popstar Selena Gomez nimmt nicht ab. Anfang September wurde bekannt, dass sich die Sängerin nach ihrem Zusammenbruch für 60 Tage wegen Depressionen in eine Klinik einweisen ließ. Doch dann tauchte sie plötzlich zu einem kleinen Fantreffen in Tennessee auf - mit leeren Augen und zerbrechlich wie nie. Nun kam raus, wieso sie dort war: Eine Quelle bestätigte US Weekly, dass sie dort in der Nähe in einer Rehab ist.

“Selena kämpft mit ihrer Lupus-Erkrankung, aber diese Pause nutzt sie auch, um sich auf ihre mentale Gesundheit zu konzentrieren”, so der Insider. Nach ihrem Auftritt ist die Sorge aber weiterhin groß, denn eine Besserung ihrer Gesundheit ist zumindest äußerlich nicht zu erkennen. Doch die 24-Jährige kämpft! Selena hat sich völlig zurückgezogen. Und obwohl es viele Gerüchte darum gab, dass sie wieder an neuen Songs arbeiten soll, wird auch in der nächsten Zeit nicht ins Studio gehen und an neuer Musik arbeiten. Ihre Fans dürfte das aber trotzdem nicht enttäuschen, schließlich ist die Gesundheit ihres Idols wichtiger als jede Musik...

 
TAGS:
Bikini
UVP: EUR 12,49
Preis: EUR 17,89 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion