Selena Gomez kuschelt mit Woody Allens Sohn

Selena Gomez kuschelt mit Woody Allens Sohn

20.12.2012 > 00:00

Selena Gomez scheint sich nach einem neuen Mann umzusehen - sie ging nun mit dem Sohn von Woody Allen auf Tuchfühlung. Die Schauspielerin und Sängerin, die sich jüngst von ihrem Freund Justin Bieber getrennt haben soll, war nun auf einem Foto zu sehen, auf dem sie mit einem auf den ersten Blick unbekannten jungen Mann auf Tuchfühlung geht. Auf den zweiten Blick jedoch entpuppt sich der Mann namens Ronan Farrow als der Sohn des Kult-Regisseurs Woody Allen und der Schauspielerin Mia Farrow. Der 24-jährige Menschenrechtler, der ebenso wie auch die junge Aktrice UNICEF-Ehrenbotschafter ist und zudem als Journalist und Anwalt arbeitet, hatte das Bild gepostet und erklärte dazu, er habe die ehemalige "Disney"-Darstellerin zu einem Tanzwettbewerb aufgefordert und verloren. "Fordere niemals Selena Gomez zu einem Tanzwettbewerb auf. Du verlierst", warnte er eventuelle Mitstreiter vor. Auf dem Foto umarmt Gomez ihren Verehrer mit beiden Armen und deutet an, ihm einen Kuss auf die Wange geben zu wollen. Selena Gomez und Justin Bieber sind seit einigen Wochen der Gegenstand heftiger Spekulationen, da die beiden immer wieder mit ihrem aktuellen Beziehungsstatus für Schlagzeilen sorgen: mal scheinen sie in trauter Zweisamkeit in der Öffentlichkeit zu erscheinen, dann wieder posten beide Kurznachrichten über Twitter, die darauf schließen lassen, dass die Beziehung vorbei ist. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion